Zum Inhalt springen
Portrait Hanka Kliese

Banalitätsproblem im „SPIEGEL“

Eine Replik auf Peter Maxwills Artikel „Die Chemnitz Connection“

weiter lesen…

Mein Weihnachtswunsch – ein Inklusionsgesetz für Sachsen

+++ SPD wird im Januar Gesetzentwurf einbringen +++ Alle Fraktionen sind eingeladen, sich an der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention zu beteiligen +++

weiter lesen…

CDU und SPD stärken Kultur in allen Regionen Sachsens

Koalitionsfraktionen wollen Kultur-Etat um 10,5 Mio. Euro aufstocken

weiter lesen…

Wir dürfen geschehenes Unrecht nicht übergehen

Hanka Kliese, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Sprecherin für Erinnerungskultur, am Donnerstag in der Aktuellen Debatte zum Antrag der Fraktionen CDU und SPD zum Thema „Antisemitismus gestern und heute […]

weiter lesen…

Kulturelle Bildung ist ein Grundbedürfnis des Menschen – wir unterstützen es

Hanka Kliese zur Fachregierungserklärung von Staatsministerin Dr. Eva-Maria Stange am Mittwoch im Sächsischen Landtag: „Der Zukunft den Rücken stärken: Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche im Freistaat Sachsen“

weiter lesen…

Wahl zur stellvertretenden Vorsitzenden der SPD Sachsen

Danke für die vielen lieben Glückwünsche zu meiner Wahl als stellv. Landesvorsitzende mit einem Stimmenanteil von 90.6 Prozent. Das wird viel Arbeit. Ich freue mich sehr auf die nächsten Monate […]

weiter lesen…

Hanka Kliese

Chemnitz kann ein positiver Wendepunkt werden

„Wir haben ein Problem mit Rechtsextremismus. Wer das heute noch leugnet und als Sachsen-Bashing abtut, hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt“, sagte die Chemnitzer Landtagsabgeordnete Hanka Kliese in ihrer […]

weiter lesen…

Hanka Kliese bei der Aktion „Perspektivwechsel“

Hanka Kliese wird am 28. August 2018 für einen Tag in der Kita Rappel-Zappel arbeiten. „Ich beteilige mich wie meine anderen Fraktionskollegen an der Aktion ‚Perspektivwechsel‘. Wir wollen die Aktion […]

weiter lesen…

Wer Verbrechen an der Menschlichkeit relativiert, ist kein Partner

Hanka Kliese, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Sprecherin für Erinnerungskultur, am Donnerstag im Landtag zu AfD-Gesetzentwurf „Gesetz zur Einführung des Gedenktages ‚Tag der Freiheit und Demokratie (17. Juni)‘ im Freistaat Sachsen“:

weiter lesen…

Gesetz zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Sachsen beschlossen

Am 27. Juni 2018 hat der Sächsische Landtag das Gesetz zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Sachsen beschlossen. Der amtliche Titel lautet „Gesetz zur Regelung von Zuständigkeiten nach dem Sozialgesetzbuch und […]

weiter lesen…